So ändern Sie die Farbe Ihrer Hortensie

Magst du Hortensien ? Dann ist dies die richtige Seite für Sie!

Hortensie ist eine Pflanze asiatischen Ursprungs . Ihr wissenschaftlicher Name ist Hydrangea und es handelt sich um eine Pflanzengattung aus der Familie der Hydrangeaceae .

Hortensia , so der Name , den der Naturforscher Philibert Commerson ihr gegeben hat , liebt nährstoffreichen Boden und das Leben im Schatten. Bei der Pflege dieser Pflanze müssen Sie jedoch bedenken, dass Hortensien zwar Sonnenlicht mögen, die Sonnenstrahlen jedoch nicht direkt empfangen möchten . Tatsächlich steht er am liebsten im Halbschatten und bleibt nur in der ersten Morgensonne in der Sonne.

Darüber hinaus bedarf diese Pflanze keiner besonderen Pflege. Sie müssen es lediglich regelmäßig einmal täglich gießen . Um es richtig zu gießen, müssen Sie den Boden und die Blätter befeuchten. Es ist jedoch klar, dass der Boden nicht durchnässt werden darf, um zu vermeiden, dass stehendes Wasser entsteht , das die Pflanze schädigen kann.

Darüber hinaus hält die Hortensie den winterlichen Temperaturen gut stand und bringt mit Beginn des Frühlings sehr farbenfrohe Blüten hervor . Insbesondere blüht die Hortensie etwa im April und die Blüte kann 6 bis 8 Wochen dauern . Im Winter entledigt es sich jedoch aller seiner Blüten.

Die Hortensienvermehrung erfolgt durch krautiges oder holziges Schneiden und kann im Oktober erfolgen.

Diese Pflanze umfasst viele Gattungen verholzender Strauchpflanzen und ihre Blüten sind in Blütenständen zusammengefasst, deren Form einer Kugel sehr ähnlich ist.

Nach dieser kurzen Erklärung einer der beliebtesten und am meisten kultivierten Pflanzen wird klar, dass man sehr oft die Hortensie kauft, die man bevorzugt, und sie im Garten platziert.

Auf dieser Seite erhalten Sie jedoch eine Antwort auf eine häufige Episode , die mit bloßem Auge erkennbar ist und deren Ursache den meisten Menschen nicht bekannt ist.

Tatsächlich fragen sich diejenigen, die diese Pflanze im Garten anbauen, nur, wie die Blüten mit der Zeit alle die gleiche Farbe annehmen .

Um die Antwort auf diese Frage herauszufinden, müssen Sie einfach weiterlesen.

So ändern Sie die Farbe Ihrer Hortensie: Hier ist der Grund für dieses Phänomen!

Die Antwort auf diese Frage mag schwierig erscheinen, ist es aber keineswegs.

Aber um den Grund herauszufinden, muss man Schritt für Schritt vorgehen.

Wenn Sie Hortensien kaufen und im Garten platzieren, haben sie ab einem bestimmten Punkt alle die gleiche Farbe .

Nun, die Antwort hängt vom pH-Wert des Bodens ab .

Die Farbe der Hortensienblüten hängt vom pH-Wert des Bodens ab.

Wenn Sie Hortensien in wahrscheinlich basische Erde pflanzen, wird die Farbe der Blüten mit der Zeit tatsächlich weiß oder rein rosa . Wenn die Farbe jedoch dunkler erscheint und sehr intensive Violetttöne erreicht, bedeutet dies, dass der Boden wirklich sehr sauer ist .

Wenn Sie also Hortensien in vielen verschiedenen Farben kaufen und sie dann alle im selben Garten platzieren, in dem der pH-Wert des Bodens überall gleich ist , werden nach und nach alle Blüten die gleiche Farbe annehmen .

Sobald Sie dies wissen, können Sie leicht entscheiden, den Farbton der Hortensien zu ändern , indem Sie auf den pH-Wert des Bodens einwirken .

Viel Spaß beim Gärtnern.